Polizei muss alle sechs Tatverdächtigen ziehen lassen

“Nach dem Brand auf der Kreuzberger Cuvry-Brache riegelt die Polizei das Gelände weiterhin mit mehr als 100 Beamten ab. Zuvor hatten die Ermittler alle sechs festgenommenen Tatverdächtigen wieder entlassen. Sie waren wegen des Verdachts der Brandstiftung festgenommen worden. Am Montag sollen die Bagger anrollen, was aus den bisherigen Bewohnern wird, ist unklar.”
http://www.rbb-online.de/panorama/beitrag/2014/09/Feuer-cuvry-brache-zerstoert-huetten.html

Schäm` dich, Deutschland! Celestine Hassenfratz über den Brand auf der Cuvry-Brache:
“Der Winter steht vor der Tür und die Bewohner der Cuvry-Brache auf der Straße. Dass der Brand auf der Brache dem Eigentümer gerade recht kam, da sich das Thema Räumung so quasi von selbst erledigt, mögen nur böse Zungen behaupten. Aber wundert es wirklich jemanden, dass es bei diesen Lebensumständen zu Konflikten unter den Bewohnern kommt?” http://www.neues-deutschland.de/m/artikel/946539.schaem-dich-deutschland.html